my-files.de Sicherheit

my-files die virtuelle Festplatte im Internet
Über myfiles.de
HomeDemo-TourÜber myfiles.de Über unsJobsSupportKontakt

Wie sicher ist myfiles.de?

Das Thema Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. Wir wissen, dass für Sie die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten entscheidend ist. Bei myfiles.de stehen Sie an erster Stelle: Unser Ziel ist es, Ihre Privatssphäre zu schützen und die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

Datenschutz
Grundsätzlich werden persönlichen Angaben, wie beispielsweise Ihre e-Mail-Adresse, bei der Anmeldung zu myfiles.de nur intern verwendet und nicht an Dritte außerhalb der myfiles GmbH weitergegeben.
Dies trifft selbstverständlich auch für die Informationen im Feedback-Fragebogen zu.

Schutz vor Computerviren
myfiles untersucht alle Dateien, die per Email an Ihrem Eingangskorb geschickt werden, auf Computerviren, Würmer und sonstige Gefahren für Ihren Computer. Mit dem täglich aktualisierten Virenscanner sind Sie davor geschützt, dass Ihr Computer infiziert wird.

 

Schutz vor unerwünschten e-Mails
Ihre e-Mail-Adresse wird von uns nicht an Dritte außerhalb der myfiles GmbH weitergegeben, so dass Sie vor unerwünschten Werbe-Mails absolut sicher sind. Selbst von uns erhalten Sie nur Informationen über Neuheiten bei myfiles.de, wenn Sie es ausdrücklich wünschen.

Cookies
"Cookies" sind kleine Informationen, die über Ihren Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Sie erleichtern die Benutzung von myfiles.de und dienen der Sicherheit der Verbindung gegenüber Dritten. Alle von myfiles.de verwendeten Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, so dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Auch liest myfiles.de nur den Inhalt der zuvor selbst gespeicherten Cookies.

Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers jedoch ändern, um dies zu vermeiden. Um eine einfache Bedienung von myfiles.de zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, die Option zu aktivieren, bei der Cookies automatisch akzeptiert werden.

Verschlüsselte Verbindung per SSL
myfiles.de bietet Ihnen einen verschlüsselten Zugang zum myfiles.de-Server an. Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt mittels SSL (Secure Socket Layer), einem eigens für den sicheren Datentransfer via Internet entwickelten Protokoll. Es nutzt eine Kombination aus symmetrischen und asymmetrischen Verschlüsselungsverfahren, bietet eine hohe Grundsicherheit und wird sowohl von Netscape- als auch von Microsoft-Browsern unterstützt.

Datenspeicherung im Rechenzentrum
Ihre Daten werden in hochsicheren Datenbanken professionell geführter Rechenzentren gespeichert, die nicht direkt über das Internet zu erreichen sind. Unsere Web-Server steuern dabei den sicheren Zugang für Sie und für von Ihnen definierte Besucher. Unsere Qualitätssicherung stellt über zahlreiche Testverfahren sicher, dass Ihre Daten vor Hackerangriffen sicher sind.
Ihre myfiles.de-Daten werden selbstverständlich regelmäßig gesichert, so dass selbst bei einem Ausfall von einem Datenspeicher Ihre Daten sofort wieder zur Verfügung stehen.

Tipps zur Sicherheit
Wählen sie ein Kennwort, das länger als 5 Zeichen ist und auch von Personen, die Sie kennen, nicht leicht erraten werden kann. In gar keinem Fall verwenden Sie bitte Ihren Namen oder den Namen Ihres Partners, Kindes, Haustiers, etc. sowie Geburtsdaten.

Um ein sicheres Passwort zu erzeugen:
  • verwenden Sie neben Buchstaben auch
    Sonderzeichen wie "-", "/" und Ziffern
  • variieren Sie Gross und Kleinschreibung
  • verwenden Sie ein Kennwort das länger ist
    als 5 Buchstaben
  • halten Sie das Kennwort immer geheim.
Teilen Sie Ihr Kennwort grundsätzlich niemandem mit. Auch Mitarbeiter von myfiles.de werden Sie niemals nach Ihrem Passwort fragen!

Beenden Sie den Browser, wenn Sie Ihre Arbeit beendet haben. Dies nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und kann Ihr Konto vor unerwünschten Eindringlingen schützen. Wenn Sie ein öffentliches Terminal verwenden (z. B. in einem Internetcafé), verhindern Sie, dass ein Anderer über die noch im Browser gespeicherten Informationen auf Ihre Daten zugreifen kann. Bei Beenden des Browsers werden diese Informationen gelöscht.

Passwort vergessen?